Aktuelles

Kommt doch zum Sommertreffen der BrettspielWelt. Am 18.08.2017 bis zum 23.08.2017 auf der Marienburg in Zell an der Mosel. Anmeldung startet am 18.06. ab 18:30.
BSW-Team am Samstag, 17. Juni 2017 12.46 Uhr CEST.

Netiquette - Der BrettspielWelt-Knigge

Wie mache ich mich unbeliebt?

Da gibt es - wie du dir vielleicht schon denken kannst - eine ganze Menge von Möglichkeiten. Um dir die Sache einfacher zu machen, haben wir hier schon mal ein paar Ideen aufgelistet, mit denen du dein Ziel früher oder später garantiert erreichst (mit manchen Dingen sogar seeeehr schnell). Die Liste ist natürlich nicht vollständig, es soll ja nicht zu leicht werden.

Aber Achtung: Bei manchen der unten erwähnten Dinge hängt es auch davon ab, in welcher Situation du sie einsetzt; sollte sich beispielsweise jemand mit einem menschenverachtenden Nicknamen einloggen und/oder die Anwesenden massiv beleidigen, so wird dir niemand böse sein, wenn du ihn kickst.

Das geht überall:

  • Du beamst (oder summonst) andere User ohne deren Einverständnis
  • Du kickst andere User oder ihre Puppets
  • Du benutzt die Kommandos, die dir dein Rang erlaubt, um anderen Usern zu zeigen, wer der Größte ist (z.B. /masterreset)
  • Du kannst auch einfach irgendetwas davon androhen
  • Du beleidigst und beschimpfst andere User
  • Du kommst und gehst, ohne ein Wort zu sagen
  • Du stellst dich tot, wenn dich jemand anspricht
  • Du versuchst mit allen Mitteln, jemandem seine Position (z.B. Gildenmeister) abzujagen, um dich mit dem Titel zu schmücken
  • Wenn du selbst keine Chance hast, die Position zu erlangen, sorgst du wenigstens dafür, dass der andere User den Titel auch nicht bekommt (bzw. ihn verliert)

Das geht nur beim Spielen:

  • Du startest nach deinem Beitreten sofort das Spiel, obwohl noch Plätze frei sind
  • Top-Score: Vorher wählst du noch schnell eine der Spiel-Optionen aus
  • Du stellst fest, dass du das Spiel nicht mehr gewinnen kannst und spielst nicht weiter
  • Du sagst, dass deine Mitspieler sich heimlich abgesprochen haben, um dich verlieren zu lassen
  • Du musst plötzlich das Internet verlassen und gehst ohne ein Wort der Erklärung
  • Du weißt, dass du nicht genug Zeit für das Spiel haben wirst, sagst aber nichts und steigst einfach ein
  • Wenn du dann weg musst, lässt du deine Mitspieler nach Ersatz suchen (dir kann ja egal sein, ob das Spiel zu Ende gespielt wird)
  • Du motzt permanent deine Mitspieler an oder störst den Chat, weil es dir zu langsam geht (oder das Spiel nicht nach deinen Vorstellungen läuft)
  • Du möchtest das Spiel mit besonderen Regeln spielen, hältst es aber nicht für nötig, das mit deinen Mitspielern abzusprechen
  • Noch besser: Wenn sie dann nicht nach deinen Regeln spielen (woher sollen sie die auch kennen), beleidigst du deine Mitspieler und haust aus dem Spiel ab.
  • Du spielst absichtlich schlecht, um einen bestimmten Spieler zum Sieger zu machen
  • Warum dem Sieger nach dem Spiel noch gratulieren? Reicht's nicht schon, dass du verloren hast?
  • Du fragst in der SPV oder über Gameyell alle fünf Sekunden nach Mitspielern, bis du deine Runde komplett hast
  • Du bestehst darauf, in deiner Stadt zu spielen (schließlich willst du alle Rohstoffe für dich haben)

Das klappt gut im Forum:

  • Du provozierst mit aggressiven oder unsachlichen Beiträgen
  • Du störst dich nicht an sachlichen Diskussionen und greifst die Leute lieber persönlich an
  • Noch besser: Du postest das Ganze sogar anonym
  • Wenn du dich über jemanden geärgert hast, schreibst du es sofort ins Forum, damit es auch jeder mitbekommt
  • Noch besser: Du postest direkt noch den Chatmitschnitt, damit auch alle anderen auf den Bösewicht einschlagen können (Privatsphäre, was ist das?)
  • Deine Beiträge sind unterschwellig mit Ironie und Sarkasmus gespickt; die anderen werden schon wissen, wie es gemeint war (oder doch nicht??)
  • Du erwartest, dass sich die Macher der BSW gefälligst nach deinen Wünschen zu richten haben und nur darauf warten, dir dienen zu dürfen
  • Du schreibst Beiträge mit kommerziellem Hintergrund

Was muss ich tun, wenn ich als Betrüger gelten möchte?

Auch hier gibt es etliche Möglichkeiten:

  • Du kannst dich auch ein zweites Mal einloggen und gegen dich selbst spielen - dabei natürlich die Taler und Rohstoffe mitnehmen (zum Ausprobieren von Spielen gibt es /startnosave)
  • Du kannst dich per Tellfenster mit einem Mitspieler absprechen, um die anderen verlieren zu lassen
  • Es ist an sich relativ unverfänglich, zu zweit mit einer IP zu spielen - die gemeinsame IP aber zu verheimlichen bringt dich dem Betrugsvorwurf doch schon näher

Muss ich mir so viel Arbeit machen oder geht das auch einfacher?

Klar, das einfachste ist:

  • Gib einem Scherzkeks dein Passwort und laß ihn sich in der BSW austoben. Wenn er dann fleißig Unfug anstellt und du hinterher bloß sagst: "Ich war das gar nicht" (was dir natürlich jeder glauben wird ), bist du schon ziemlich gut.
  • Du hast dein Ziel fast erreicht, wenn dich jemand vom Rat der Mediatoren zu einem Gespräch einlädt.
  • Ganz erreicht hast du es, wenn der Rat dir die erschwindelten Punkte oder Medaillen abzieht oder dir Kommandos sperrt.
  • Unter die Top-Ten kommst du, wenn du in der BSW bekannt geworden bist als Rüpel oder Betrüger und dein Name auf diversen Blacklists auftaucht
  • Unsterblich bist du geworden, wenn dein Nick aus der BSW gelöscht wird.

Mich unbeliebt zu machen, ist mir zu einfach, ich brauche 'ne neue Herausforderung. Wie werde ich denn der beliebteste Typ in der BSW?

Dies geht überall:

  • Ganz allgemein: Vermeide alles, was dich unbeliebt macht.
  • Dein Ton gegenüber anderen Usern ist immer höflich.
  • Du bist immer hilfsbereit, vor allem bei Neulingen
  • Wenn du dich über jemanden tierisch geärgert hast, bleibst du erstmal ruhig und schläfst eine Nacht darüber und überlegst dann, ob die Sache wirklich so schlimm war
  • Wenn das nicht hilft, schläfst du noch eine Nacht darüber und überlegst noch mal
  • Falls du jetzt immer noch meinst, dass der Vorfall nicht ohne Konsequenzen bleiben darf, wendest du dich an deinen Stadtvogt oder direkt an die Mediatoren
  • Dabei schickst du (nach Möglichkeit) noch einen objektiven Beleg für den Vorfall (z.B. Chatmitschnitt, etc.) mit
  • Wenn du selber einen Fehler gemacht hast, stehst du auch dazu und entschuldigst dich dafür
  • Umgekehrt verzeihst du anderen Usern auch Ihre Fehler (und bestehst nicht immer auf einer Entschuldigung)

Das geht vor allem im Spiel:

  • Bevor du einem Spiel beitrittst, fragst du die bereits Anwesenden, ob deine Teilnahme erwünscht ist.
  • Du spielst fair und vermeidest das Ausnutzen von Regellücken
  • Wenn nicht alles erlaubt sein soll, was die Spielregeln hergeben (z.B. ein CC ohne Verbauen), so sprichst du das vorher mit den Mitspielern ab (möglichst schon beim Zusammensuchen der Spielrunde)
  • Du kommst nach einem Absturz zurück; wenn das nicht möglich ist, entschuldigst du dich so bald wie möglich bei deinen Mitspielern (z.B. via tell oder im Forum)
  • Wenn du ein Spiel noch nie (oder nur sehr selten) gespielt hast, sagst du das deinen Mitspielern und fragst, ob das ok für sie ist
  • Bevor du ein Spiel zum ersten Mal spielst, hast du nach Möglichkeit vorher die Anleitung gelesen

Im Forum:

  • Du schaltest dein Gehirn ein, bevor du postest
  • Du trägst (private) Streitereien nicht im Forum aus
  • Dir ist bewusst, dass es im Forum sehr leicht zu Missverständnissen kommen kann und du versuchst, sie zu vermeiden bzw. auszuräumen (sowohl beim Posten als auch beim Lesen)
  • Du überliest auch mal eine spitze Bemerkung, die gegen dich gerichtet war
  • Bevor du einen neuen Thread eröffnest, schaust du nach, ob nicht schon ein Thread zu dem Thema existiert (Stichwort: Suchfunktion)